Microneedling

Collagen Induction Therapy

Als eine der ersten Praxen in Deutschland führen wir seit 2007 Microneedling mit dem Dermapen durch. Der Wirkmechanismus spiegelt auf beeindruckende Weise die Intelligenz der Natur wider: die Haut regeneriert sich aus eigener Kraft durch Selbstregulation.

Die Zellen setzen unmittelbar nach der Behandlung Wachstumsfaktoren frei, die dann die Produktion von Collagen, Elastin und Hyaluronsäure stimulieren.

Ein weiterer Vorteil liegt in der verbesserten Aufnahmefähigkeit Ihrer Haut für spezifische Wirkstoffe – aus diesem Grund kombinieren wir das Microneedling mit gezielten Individualrezepturen und Dermazeutika.

Die durch kontrollierte punktförmige Einstiche erzeugten Mikroverletzungen beeinträchtigen nicht die Schutzfunktion der Haut, denn das Stratum corneum (die oberste Hornschicht) ist nach wenigen Minuten wieder geschlossen.

Videos

Hier erhalten Sie wissenschaftliche Informationen zur Kollagen-Induktionstherapie, der Narben- und Faltenbehandlung und dem transdermalen Einschleusen mit dem Dermapen.

Play Video
Play Video

Behandlungsablauf

Pre-Needling

Microneedling

Post-Needling

Ihre Investition

Abhängig von der Indikation werden Microneedlings als Serie in unterschiedlichen Abständen von 1-6 Wochen durchgeführt. Meist sind Resultate schon nach der ersten Behandlung sichtbar.

Nach einer Serie von 3-6 Behandlungen können die Anwendungen vierteljährlich wiederholt werden, um das Ergebnis zu erhalten.

Die Preise für ein Microneedling orientieren sich an der Größe der zu behandelnden Fläche und dem entsprechenden Materialbedarf.

Ein Gesichts-Needling kostet in der erforderlichen 3-er Serie 290 € / 270 € / 250 €, jede Folgebehandlung zum Erhalt des Behandlungsergebnisses 240 €.